Yoga mit Eva


Yoga Flow

Die beiden Sanskrit Silben HA und THA bezeichnen Sonne und Mond.  Bei diesem Yogakurs gehen die einzelnen Asanas (Körperhaltungen) fließend im Einklang mit deiner Atmung ineinander über, in ausgewählten Asanas verweilst du für einige Atemzüge. So einsteht ein ausgewogenes Zusammenspiel von Aktivität (Sonne) und Passivität (Mond), dass dich deine eigenen Grenzen zwischen zu viel und zu wenig, zwischen Herausforderung und Loslassen erfahren und erkennen lässt. Jede Stunde schließt mit einer Tiefenentspannung ab, so dass dein Körper auf allen Ebenen wieder in ein harmonisches Gleichgewicht kommt.


Bei Bedarf kann der Kurs auch Online stattfinden.



Kurstermine und weitere Informationen